Das Smartphone ist ein wichtiges Arbeitsmittel geworden. Das zeigt sich in vielen Arbeitsbereichen. Installierte Tools wie Teams oder Outlook vernetzten die Mitarbeiter mit ihren Unternehmen, sodass sie stets mobil erreichbar sind. Wie wichtig das Handy allerdings auch in Maschinenbauprojekten geworden ist, zeigt das folgende Beispiel eindeutig.

Das Smartphone bei Maschinenbau-Projekten

Die wichtigsten Anforderungen an ein Handy in einem Maschinenbauprojekt und auf solch einer Baustelle sind die Kommunikationsfähigkeit und Dokumentation des Baustellenfortschritts. Die Kommunikation ist besonders wichtig, wenn schnell agiert werden soll und ansonsten keine anderen Kommunikationsmittel vorhanden sind. Viele Baustellen sind sehr weitläufig. Es wäre deswegen mühsam, alle Mitarbeiter stets zu Fuß zu erreichen. Zum anderen ist die Dokumentation der Baustelle sehr wichtig, um die einzelnen Stakeholder über den Installationsfortschritt zu informieren. Das funktioniert am besten über dokumentierende Fotos der einzelnen Gewerke auf der Baustelle.

Widerstandsfähige Smartphones erhalten

Es gibt bereits widerstandsfähige Handys, die gerade für den Montagebereich und widrige Umstände ausgestattet sind. Andere Handys sind oftmals für andere Unternehmensbelange ausgerüstet, sodass sie auf einer Baustelle eventuell Widrigkeiten ausgesetzt sind, für die sie nicht gebaut wurden. Damit beiden Ansprüchen gerecht werden kann, könnte man solche Unternehmenshandys mit robusten Handyhüllen schützen. So sind sie gegen Erschütterungen, ein feuchtes Ambiente oder auch Spritzwasser geschützt, die bei einer Baustelle immer wieder auftreten können. Der Anbieter Holdit hat beispielsweise solche Handyhüllen im Angebot, die für verschiedene Handytypen ausgerichtet sind. Das gilt für die Marken iPhone und Android gleichermaßen.

Fazit

Das Allrounder-Handy für einen Projektleiter für Baustellen und gleichzeitig für das Büro ist nicht so einfach zu finden. Diverse Ansprüche an Robustheit aber auch Leistungsfähigkeit für Unternehmenstools sind gleichermaßen gefragt. Stabile Handyhüllen sind an dieser Stelle die Alternative, um sensible und leistungsfähige Handys zu schützen. Dann brauchen die Unternehmen auch nur ein Handy zur Verfügung zu stellen. Dadurch werden Kosten reduziert und die Handbarkeit für die Mitarbeiter gleichermaßen erleichtert. Somit ist auch in diesem Bereich der Smartphones die Effizienz gesteigert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.